20190909 164006

Corona-Maßnahmen und Wiederaufnahme des Unterricht
ab dem 29.06.20 dürfen alle Kinder wieder als vollständige Klasse zur Schule kommen.
Dennoch gelten die Hygiene-Maßnahmen weiter und die einzelnen Klassen sollen unter sich bleiben. Daher ist der Unterrichtsbeginn für die einzelnen Klassenstufen noch um jeweils 10 Minuten versetzt.
Alle Klassen haben vier Zeitstunden Unterricht plus eine Übezeit für die Schüler, die im Homeschooling nicht ausreichend üben konnten.
Hier finden Sie die den Informationsbrief  für den Start am 29.06.20 und die Gesundheitsbestätigung, die jedes Kind am Montag vorlegen muss.
Bitte beachten Sie die veränderten Regelungen!

Rat und Tat:
Die besondere Situation, in der wir uns derzeit befinden, stellt für einige Familien eine große Belastung im familären Miteinander dar. Spannungen bleiben da je nach Wohnsituation nicht aus.
Eltern wie auch Kinder, die einen Rat brauchen oder einfach mal reden möchten, können sich per Mail an die Schulsozialarbeiterin unserer Schule, Nalini Menke, wenden.
Sie ruft dann gerne zurück, allerdings mit unterdrückter Nummer, weil sie kein Diensthandy besitzt.
Die Mailadresse lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Darüber hinaus haben die Schulsozialarbeiter Weinheims Adressen und Telefonnummern zusammengestellt, unter denen Sie in schwierigen familiären Situationen Rat und Hilfe bekommen können.
Hilfreiche Kontakte      Nummer gegen Kummer       Merkblatt Hygiene